Stories

Unser schönstes Hobby liefert oft Stoff für interessante Geschichten. Diese Erlebnissberichte sind es, die wir gerne lesen und weshalb wir die eine oder andere Angelzeitschrift kaufen oder im Internet auf der Suche danach sind. Wenn du an unseren Gewässern etwas erlebt hast, was du mit uns teilen möchtest, dann schreib es doch auf und sende deine Story an:  webmaster@fischereivereinhersbruck.de. Dein Erlebnis wird noch schöner, wenn du es mit uns teilst! Wir freuen uns auf deinen Beitrag!

2019 - die Pegnitz bei Hochwasser
Stories
März 17, 2019

Die Pegnitz bei Hochwasser

Die Pegnitz bei Hochwasser Ein sonniger Sonntagmorgen im März - der erste nach zwei Wochen Regen und zahlreichen Sturmtiefs. Die Pegnitz führt Hochwasser. Der Pegel in Fischstein zeigt 2,53m - Meldestufe 2 von 3! Das habe ich noch nicht gesehen, da muss ja alles überschwemmt sein. Nach dem Frühstück mache…
Read More
Jürgen auf dem Eis beim Aufräumen abgeschnittener Äste
Stories
Februar 5, 2019

Arbeitsdienst Bodenauer Weiher

Arbeitsdienst Bodenauer Weiher An den Bodenauer Weihern wurde am 2.Februar bereits der dritte Arbeitsdienst in diesem Jahr geleistet. Während beim letzten Mal von Juliana und Conny Birken mit Maschendraht gegen Biberverbiss geschützt wurden, gingen diesmal Jürgen, Wolfgang und Ernst die Reinigung des Mönchs und die Freilegung des Auslaufes am Weiher…
Read More
Selma und der Hecht auf braunen Gummifisch
Stories
Dezember 23, 2018

Zwischenhoch

Der Dezember galt bei mir bisher nicht als der beste Monat zum Angeln, doch das sollte sich heute ändern. Während auf ein Schlechtwettergebiet das nächste folgte und auch für die Pegnitz den ersehnten Regen brachte, hatte der Wetterbericht für den morgigen Tag ein Zwischenhoch gemeldet. In den letzen Tagen hatte…
Read More
fertig geräuchert
Stories
November 9, 2018

Räuchern lernen

Schon lange habe ich mir vorgenommen mal einen Räucherkurs zu besuchen. Da erfahre ich bestimmt vieles, was ich noch nicht über das Räuchern weiß. Und meistens kann man das Ergebnis anschließend auch probieren. Glücklicherweise konnte ich einen der letzten freien Plätze eines Räucherkurses der Lehranstalt für Fischerei in Aufseß ergattern.…
Read More
Der sogenannte Mönch dient zur Regulierung des Wasserstandes und zum Ablassen des Wassers an einem Weiher. Der Mönch am Kammerweiher ist ca. 2m hoch.
Stories
Oktober 29, 2018

Abfischen des Kammerweihers

Die Kammerweiher in der Pegnitzau zwischen Ranna und Michelfeld sind eines der bedeutendsten Biotope in der Region. Ihnen kommt eine große Bedeutung für den Artenschutz zu. Sie werden seit 1980 von der Kreisgruppe Amberg des Bund Naturschutz betreut. Die Weiher bieten Heimat für viele zum Teil gefährdete Vogel- und Amphibienarten.…
Read More