1
1

Pegnitz – Ranna

Interessante Strecke mit vielen Möglichkeiten. Im oberen Bereich mehr Bewuchs als im unteren Abschnitt. Eine erfolgsversprechende, interessante und unsere zweitlängste Pegnitzstrecke. Leicht erreichbar.

Fischbestand

Bachforelle, Äsche, ferner kommen Regenbogenforellen und vereinzelt auch Hechte vor.

Länge

2,6km

Hinweise

Zufahrt: Aus Richtung Neuhaus, Krottensee, Auerbach. Obere Grenze Ranna über altem Bahnhof.

Karte