Pegnitzspaziergang

By Februar 15, 2021Aktuelles, Stories
Pegnitzspaziergang

Ein Spaziergang an der Pegnitz im Winter

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche keineswegs,
denn der Winter schwächelte dieses Jahr überhaupt nicht.
Die Sonne duldete sehr viel Weißes.
So wird es wohl noch bis nach Ostern dauern
bis die Fische aus der quetschenden Enge ihrer Gumpen
ins Freiwasser zu unsren Ködern schwimmen.
Ich höre schon des Vereins Getümmel,
an der Pegnitz ist sein wahrer Himmel.
Zufrieden jauchzet gross und klein:
Hier bin ich Angler, hier darf ich’s sein!

Fotos: Marko
Text: Tomsky