Hechtrogenschnitzel

By Januar 14, 2019Rezepte
Hechtrogenschnitzel in Butterschmalz braten

Wie man Schnitzel vom Hechtrogen macht

Habt ihr vielleicht schon mal im Winter eine Hechtmutti gefangen, die einige hundert Gramm Rogen hatte? Und habt ihr den Rogen verwertet? Nein? Dann ist euch vieleicht ein Gaumenschmaus entgangen: leckere Hechtrogenschnitzel. Die Zubereitung ist einfach:

Zubereitung

Den Hechtrogen vorsichtig waschen, Venen und Haut entfernen. Nochmals spülen und abtropfen lassen. Den Rogen mit den Eiern und etwas Mehl mit dem Schneebesen mischen. Etwas Salz und Pfeffer zugeben. Kleine, maximal 1cm dicke Schnitzel formen und in Mehl wenden. Butterschmalz in die heiße Pfanne geben und darin die Schnitzel von beiden Seiten braten bis sich eine schöne Kruste bildet.

Zutaten

Hechtrogen
2 Eier
Mehl
Salz
Pfeffer
Butterschmalz

Guten Appetit!