Jugendfischen Herbst 2018

By Oktober 7, 2018Jugend
der Tag kommt, die Fische auch?

Auf Grund der Sperrung des Bodenauer Weihers fand das Herbstfischen der Fischerjugend wieder am Pfaffenweiher statt. Sechs Jugendliche reisten Freitagnachmittag an, um ein gemeinsames Wochenende am Weiher zu verbringen. Nach Aufbau des Camps wurden sofort die Ruten ausgeworfen und man war gespannt was gehen würde. Bis zum Abendessen wurden bereits schöne Brachsen gefangen.
Im Vorfeld wurde eine kleine Hausaufgabe aufgegeben. Die Jungs sollten ihr Futter selbst herstellen und die Rezepte mit Angaben der Menge und Zutaten nach einem guten Gulasch vorstellen.
Nach einer kühlen Nacht und gemeinsamen Frühstück wurde mit Erfolg und Eifer am Samstag weitergefischt und der ersten Karpfen gefangen. 
Am Samstagnachmittag wurde das Fischen für einen kleinen Arbeitsdienst unterbrochen. Mit Mülltüten bewaffnet erfolgte eine Umrundung des Gewässers und es wurden diverse Sturmschäden behoben.
Zum Abschluss des Tages wurde der Grill angeworfen und man saß in gemütlicher Runde zusammen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück konnten am Sonntagmorgen wieder etliche schöne Karpfen gefangen werden, bevor gemeinsam die Angelplätze abgebaut und aufgeräumt wurden.